Autorenarchiv: antifa kleinparis

22. September: Anti-Erdogan-Demonstration

Am 22. September findet um 19 Uhr am S-Bahnhof Leipzig-Plagwitz eine autonome Anti-Erdogan-Demonstration statt. Wir dokumentieren im folgenden den Aufruf: Am 16. April 2017 hatte die türkische AKP-Regierung die türkische Bevölkerung im In- und Ausland zum Referendum aufgerufen. Nicht um weniger sollte es gehen, als um die Verdichtung der Machtbefugnisse auf den türkischen Präsidenten: Recep […]

In General veröffentlicht | Kommentare geschlossen

01. September Kundgebung „Die Grenze ist das Problem!“

Die Grenze ist das Problem! The border is the problem! La frontière est le problème! Am Freitag, den 1. September, wollen wir mit einer Kundgebung auf die Konsequenzen des europäischen Grenzregimes für die Gesellschaften in Nordafrika und junge Menschen aus diesen Ländern hier in Deutschland aufmerksam machen. Die Kriminalisierung beginnt, wenn wir nachts im Dunkeln […]

In General veröffentlicht | Kommentare geschlossen

café connect – antifaschistischer Treffpunkt in Leipzig

Ihr wollt euch vernetzen und politisch aktiv werden? Das antifaschistische Café Connect ist ein monatlicher Anlaufpunkt für junge Menschen, um mit anderen politisch Interessierten in Kontakt zu kommen. Wir sind Antifaschist_innen und Antirassist_innen aus verschiedenen linken Zusammenhängen und freuen uns darauf dich kennenzulernen. Wir sind offen für alle , die sich einbringen wollen. Du brauchst […]

In General veröffentlicht | Kommentare geschlossen

14.08. Kundgebung gegen AfD im Markkleeberg

Am Montag dem 14. August organisiert die AfD eine Veranstaltung im Lindensaal des Markkleeberger Rathauses. Es sprechen Lars Hermann (Vorsitzender AfD-Kreisverband Landkreis Leipzig und Direktkandidat zur Bundestagswahl 2017) sowie Frauke Petry (AfD-Bundesvorsitzende, Mitglied des sächsischen Landtages und AfD-Fraktionsvorsitzende). Das Bündnis Aufstehen gegen Rassismus (AgR) Leipzig organisiert vor Ort eine Kundgebung. Diese findet ab 18 Uhr […]

In General veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Solidarität mit dem Black Triangle und allen anderen besetzten Häusern

Anfang Juni 2016 wurde das Gelände in der Arno-Nietzsche-Straße 41, das sogenannte „Black Triangle“ besetzt, welches bereits seit vielen Jahren leer stand. Das Gelände befindet sich im Besitz der Deutschen Bahn. Neben Wohnraum für Menschen, Sauna, Fitnessraum, Bandproberäumen und Bar entstand dort in den letzten Monaten ein Ort, an welchem diverse Veranstaltungen, Voküs, Konzerte, Kino, […]

In General veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Veranstaltungshinweis: 18.08. „Beatz im Block“

Wie bereits in den letzten Jahren wird es auch in diesem Jahr das Konzert „Beatz im Block“ in Leipzig-Grünau geben. Gute Nachricht: diesmal ist der Eintritt frei. Im letzten Jahr hatten wir die Möglichkeit mit einem Redebeitrag auf die angekündigte Werbung der AfD gleich um die Ecke aufmerksam zu machen. Wer Lust auf gute Musik […]

In General veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Film „Das Gegenteil von Grau“ am 05.08.

Film + Diskussion mit den Filmemacher*innen „Das Gegenteil von Grau“ – Ein Dokumentarfilm 05.08.2017, 21:30 Uhr , Brache Eisenbahnstraße 105 Brachflächen, Leerstand, Anonymität, Stillstand – nicht alle zwischen Dortmund und Duisburg wollen sich damit abfinden. Im Gegenteil. Immer mehr Menschen entdecken Möglichkeiten und greifen in den städtischen Alltag ein. Ein Wohnzimmer mitten auf der Straße, […]

In General veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Redebeitrag Emanzipatorischer Block CSD

Wir haben uns u.a. mit einem Redebeitrag beim Emanzipatorischen Block auf dem CSD beteiligt. Nachfolgend findet ihr ihn dokumentiert: Geschichte ist geprägt von sozialen Kämpfen. Kämpfe um politische Rechte, Teilhabe am gesellschaftlichen Leben sowie gegen Ausgrenzung und Unterdrückung. Diese Kämpfe erscheinen dabei zunächst illegitim, bedrohlich und werden von der jeweils bestehenden Ordnung bekämpft. Ihnen werden […]

In General veröffentlicht | Kommentare geschlossen

15.07. Emanzipatorisches Block auf dem CSD in Leipzig

Wie schon in den letzten beiden Jahren wird beim diesjährigen CSD in Leipzig einen emanzipatorischen Block geben. In der Selbstbeschreibung wird der Gründungsmoment folgendermaßen beschrieben: Der Emanzipatorische Block ist ein linksradikales Bündnis, das sich 2015 spontan und aus der dringenden Notwendigkeit heraus gründete, beim Leipziger Christopher-Street-Day (CSD) mitzumischen. Denn dieser CSD ist ein gutes Beispiel […]

In General veröffentlicht | Kommentare geschlossen

Rückblick Demonstration Halle

Am Dienstag dem 11. Juli 2017 fand in Halle eine antifaschistische Demonstration unter dem Motto „Kick them out – Nazizentren dichtmachen“ gegen das neue Hausprojekt der „Identitären Bewegung“ statt. An dieser haben sich 800 Personen beteiligt! Wir danken allen Menschen die mit uns aus Leipzig nach Halle gefahren sind um die Demonstration zu unterstützen. Richtigerweise […]

In General veröffentlicht | Kommentare geschlossen
  • Aktuelles

    NIKA

    Social Center